Start
unser Angebot
Kurse
shop
 




Der Heimhandsteaker

  Saftige Schnitzel zu Hause steaken wie in der Fleischerei   
 



Saftige Schnitzel sind immer ein Genuss.

Der von mir erfundene Heimhandsteaker soll den Schnitzelkopfer ersetzen. Sie können damit Wiener- Schnitzel, Saft- oder Naturschnitzel steaken, egal ob das Flesich vom Schwein, Rind oder Schaf ist.

Bei diesen Schnitzelarten muss bei der Zubereitung die Hitze so schnell wie möglich von unten nach oben durchgehen. So erhält man ein zartes und saftiges Fleisch.

 
Heimhandsteaker


  Vorteile des Heimhandsteakers  
 

Mit dem normalen  Schnitzelklopfer werden die Eiweißzellen explosionsartig zertrümmert. Dadurch entsteht denaturiertes Eiweiß und somit ein  trockenes Fleisch.

Durch die Erfindung unseres Heimhandsteakers werden nur kleine Schnitte ins Fleisch geschnitten, wie beim Steaken in jeder Fleischerei.

Damit der Saft im Fleisch bleibt, macht man das zu Hause kurz vor der Zubereitung der Schnitzel.

 

 
  Marcel Kropf Inh. Christian Kropf: Gewürze, Fleisch und Erfindungen