Start
unser Angebot
Kurse
shop
 




Grillkurse im Sommer

  Grillkurs an zwei Abenden   
 


Der Trend unserer Tage liegt in dem Erlebnis selber zu kochen und etwas Neues zu erfahren.

Am ersten Abend wird (nach Absprache mit dem Organisator) mit ausgelösten Stücken gearbeitet. Welches Stück für welches Fleischgericht, Einfrieren, Wiener Schnitzel aus der Pfanne, Grillen aus der Pfanne, Grillmarinade, Verkosten auf Wunsch.

Vorführung am zweiten Abend:
Der wertvolle Braten, Pizza ohne Teig, Spieße, Predinger Schnecken, Grillen am Holzkohlengrill, mit Verkostung.

 

Grillkurs mit interessierten Teilnehmern


Lärchenstock Grillen - eine besondere Spezialität

Marcel Kropf zeigt das Lärchenstockgrillen
Gesellige Runde


  Grillen ohne Holzkohle
 


Das Lärchenstockgrillen ist eine besondere Spezialität, bei der man
ohne Holzkohle, nur mit der eigenen Kohle vom Lärchenstamm, der wie ein Kohlenmailer behandelt wird, hervorragend grillen kann.
Durch die gleichbleibende und hohe Temperatur entsteht
keine Rauchentwicklung  und aus diesem Grunde ein sehr wohlschmeckendes und wertvolles Grillgericht.
Bei richtiger Behandlung des Lärchenstockes, kann damit bis zu 15 mal gegrillt werden, je nach Stärke des Lärchenstammes.

Diese spezielle Art des Grillen ist nicht außentemparaturabhängig und kann bei jeder Witterung durchgeführt werden.
Auf Wunsch kann das Lärchstockgrillen bei meinen Kursen auf unserem Bauernhof vorgeführt werden.


 

 

 

  Marcel Kropf Inh. Christian Kropf: Gewürze, Fleisch und Erfindungen