Start
unser Angebot
Kurse
shop
 




Praktische Hausschlachtung, Wurst selber machen

  Kurs Fleischverarbeitung (Grundkurs)   
 


Beim Kurs Praktische Hausschlachtung wird ein halbes Schwein küchenfertig zu selbstgemachten Fleisch- und Wurst- Spezialitäten verarbeitet.

  • Richtiges, naturgerechtes Zerteilen
  • Die richtigen Stücke zum Einbeizen, Selchen
  • Welches Stück für welches Fleischgericht
  • Frischfleisch aufbewahren, Einfrieren
  • Beizen, Sur, Selchen
  • Verschiedene Wurstarten selber machen
  • Abfüllen in Därme
  • Dauerwaren und Frischwaren
  • Gesunde Ernährung mit Fleisch

Kursdauer:
1 Abend und 1 Tag - nach Vereinbarung


 

Fleischverarbeitungskurs



   Toastschinken, Salami
    Die Hausschlachtung   


Auf Wunsch können auch folgende Spezialitäten aus Fleisch und Wurst hergestellt werden.

  • Predinger Schnecken
  • Fleischpizza, Fleischroulade
  • Toastschinken, Faschierter Braten
  • Käsewurst, Stangenwurst
  • Salami, Kaminwurzen, Selchwurst
  • Selchfleisch, Verhackert
  • Breinwurst, Bratwurst
  • Preßwurst, Leberbrotaufstrich
  • Grammel- u. Fleischaufstrich usw.

  • Garen, Brühen
  • Braten und Backen
  • Grillen

    Fleisch, gesund und wertvoll
    durch die richtige Zubereitung
    .

 


Die Hausschlachtung war seit eh und je eine Arbeit, auf die sich die ganze Familie gefreut hat. Der Bauer hat die Ehre, die Tiere zu füttern und sie mit Liebe großzuziehen.

Wenn das Schlachten und Zerteilen auch viel Arbeit ist, so ist es doch ein gutes und befriedigendes Gefühl, wenn man
traditionelle Bauernspezialitäten auf den Tisch stellen kann.

Durch die bewusst richtige Aufzucht und Haltung der Tiere sowie die schonende Zubereitung des Fleisches, wird es immer
wertvolle Fleischspezialitäten geben und der Bauernstand wird seinen guten Ruf bewahren.

 
  Marcel Kropf Inh. Christian Kropf: Gewürze, Fleisch und Erfindungen